537670
Buch:Der Junge, der an das Glück glaubte : Roman:2021:1. Auflage Buch Der Junge, der an das Glück glaubte : Roman
Der Junge, der an das Glück glaubte : Roman
Person / Autor_in: Casadio, Paolo
Übersetzer/-in: Kopetzki, Annette
Jahr: 2021
Sprache: Deutsch
Signatur: Zba Casa
Medienart: Buch
Ausgabe: 1. Auflage
Notation: Zba
Verlag: Hoffmann und Campe
ISBN: 978-3-455-00886-9
EAN: 9783455008869
Preis: Festeinband : EUR 22.00
Anmerkungen:
Aus dem Italienischen übersetzt
Nationalsozialismus
Debüt
Originaltitel: Il bambino del treno
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Ausleihbar: 1
Entleihungen gesamt: 3
Entleihungen dieses Jahr: 3
Anzahl der Reservierungen: 0
Beschreibung:
271 Seiten
Romeo Tini wächst behütet in einem abgeschiedenen Tal im Apennin auf. Sein Vater ist Bahnhofsvorsteher, seine Mutter kümmert sich um die Belange des Dorfes. Doch als 1943 ein Zug auf dem Weg nach Auschwitz am Bahnhof hält, bricht ein großes Unglück über das Leben der Familie Tini herein.

Verfügbarkeit

Loading...
Rezensionen

Suche eingrenzen

Person / Autor_in

Stoffkreis

Notation

Sprache

Konto