Bitte versuchen Sie es hiermit:
  1. Haben Sie sich vertippt?
  2. Versuchen Sie es mit weniger Suchwörtern und lassen Sie unwichtige Wörter weg
  3. Geben Sie Ihren Suchbegriff in das Feld "freie Suche" ein
  4. Wir haben den gesuchten Titel möglicherweise nicht. Kontaktieren Sie uns!
Tel. 0761 / 201-2207 oder stadtbibliothek@stadt.freiburg.de
534035
eBook:Elbwärts : Roman:2020 eBook Elbwärts : Roman
Elbwärts : Roman
Person / Autor_in Krause, Thilo
Erscheinungsjahr: 2020
Sprache: Deutsch
Medienart: eBook
Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
ausleihbar 1
Entleihungen gesamt: 0
Entleihungen dieses Jahr: 0
Anzahl der Reservierungen: 0
Beschreibung:
208 S.
Wie begegnet man seiner fremd gewordenen Herkunft? - Thilo Krauses eindringlicher Roman über unser Land und unsere Zeit Ein junges Paar kehrt nach Jahren zurück ins Felsland der Sächsischen Schweiz. Der Wunsch, sich an den Kindheitsorten ein neues Leben aufzubauen, mündet in die Konfrontation mit der Herkunft, aber auch mit einer neuen Fremdheit. Der Erzähler erinnert sich: an den Schulfreund, der damals beim gemeinsamen Klettern sein Bein verlor. An den öffentlichen Tadel in der Schule beim sozialistischen Fahnenappell. Thilo Krauses erster Roman erzählt vom Versuch der Heimkehr in ein fremdgewordenes Land. Es gibt nicht nur Apfelbäume und Elbwiesen, es gibt auch das Sommercamp der Neonazis, und am Misstrauen des Dorfes droht auch das Paar zu scheitern. Ein intensiver Roman über unser Land und unsere Zeit.

Verfügbarkeit

Loading...
Rezensionen

Suche eingrenzen

Person / Autor_in

Sprache

Konto