angle-left Kultur_Los!

Kultur_Los!

Wir sind dabei! Kunst und Kultur wieder ins Blickfeld rücken

Das ist Kultur_Los!

Mit dieser Initiative zeigen die Kunst- und Kulturbetriebe Freiburgs Zusammenhalt und schaffen eine gemeinsame Bühne. Unsere Ziele für die Kultur? Sichtbarkeit schaffen, Relevanz untermauern, positive Signale senden und den Diskurs anregen.

Besuchen Sie die Kampagne auf www.kulturlos.org, Instagram und Facebook!

„Wer werden wir gewesen sein?“

Lautet die zentrale Frage. Kunst und Kultur stehen immer für ein besonderes Lebensgefühl. Jedoch hat die gesamte Kulturszene in Freiburg aufgrund der pandemiebedingten Schließungen stark an Sichtbarkeit verloren. Wir greifen den vielseitigen Verlust an Kunst und Kultur auf und besetzen diesen mit einer positiven Aussagekraft.

Wer ist Kultur_Los!

Initiatorinnen der Kampagne sind die vier städtischen Kultureinrichtungen Kulturamt, Stadtbibliothek, die Städtischen Museen Freiburg und das Theater Freiburg. Zahlreiche freie Einrichtungen und Kulturinitiativen schließen sich mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen im digitalen und
öffentlichen Raum an. Partner und Unterstützer ist die Freiburger Agentur feyka&herr.

Suche